Petersberg Rodeltour

Anfahrt

    Anfahrt nach Flintsbach am Inn in Deutschland:
    Über die A93 bis zur Ausfahrt Brannenburg und südlich weiter nach Flintsbach.
    Zum Ausgangspunkt: Dann weiter zu Wanderparkplatz Hohe Asten. (Route planen mit Google Maps)

Wegverlauf

  1. Wanderparkplatz Hohe Asten (489m)
    Wanderweg (leicht/blau) T1: 70Min, 2679m, 364hm+, 46hm-
    Sommerweg
  2. Berggasthaus Petersberg (828m)Essen & Getränke
    Wanderweg (leicht/blau) T1 (Rodelabfahrt möglich): 58Min, 2599m, 24hm+, 360hm-
    Forststraße
  3. Wanderparkplatz Hohe Asten (489m)

Gesamt

  • Rundwanderung (Wandern)
  • Anspruch: leicht   -   Kondition: leicht
  • Dauer: 2:08 (1:10 Aufstieg + 0:58 Abstieg)
  • Höhenmeter auf: 388m (364m + 24m)
  • Höhenmeter ab: 388m (44m + 344m)
  • Strecke: 5,3km (2,7km + 2,6km)

Wanderkarte

  • Kompass 8: Bayrischzell, Schliersee, Fischbachau, Oberaudorf (1:25.000)
  • Alpenvereinskarte 16: Mangfallgebirge Ost, Wendelstein, Großer Traithen (1:25.000)
  • Kompass 8: Tegernsee, Schliersee, Wendelstein (1:50.000)

Einkehr

Infos zur Wandertour

Vom Start beim "Wanderparkplatz Hohe Asten" auf 489m bei Flintsbach am Inn sind rund dreihundertsechzig Höhenmeter im Aufstieg zu überwinden.
Auf der Wanderung kann man am Ziel der Tour einkehren.
Ganzjahrestour: auch als Herbsttour oder Winterwanderung

GPX download   Wandertour drucken

Kurze URL zu dieser Tour: www.gipfelbuch.online/t/196
Karte in deine Webseite einbauen: <script type="text/javascript" src="https://www.gipfelbuch.online/js/map.js?mapid=196&height=400&width=400"></script>
Tour speichern

Info-Text verfassen   -   Fehler melden
Schwierigkeit, Gehzeiten, Höhenangaben und Routenverlauf ohne Gewähr.

Wanderausrüstung als Geschenk oder für dich


Buchtipp Wanderführer


WhatsApp



Winterlicher Ausblick
Berggasthaus Petersberg
Wallfahrtskirche St. Peter

Touren in der Nähe