Risserkogel von Sutten

Anfahrt

    Anfahrt nach Rottach-Egern in Deutschland:
    Über die A8 bis zur Ausfahrt Holzkirchen und über die B318 über Warngau zum Tegernsee. In Gmund gerade weiter über Tegernsee nach Rottach-Egern.
    Zum Ausgangspunkt: Dann weiter zu Parkplatz Hufnaglstube. (Route planen mit Google Maps)

Wegverlauf

  1. Parkplatz Hufnaglstube (964m)
    Pfad (mittel/rot) T2: 37Min, 1627m, 205hm+, 0hm-
  2. Sieblialm (1150m)
    Trittspur (mittel/rot) T3: 61Min, 1484m, 384hm+, 7hm-
  3. Riederecksattel (1528m)
    Trittspur (mittel/rot) T3: 41Min, 1121m, 256hm+, 5hm-
  4. Risserkogel (1825m)
    Trittspur (mittel/rot) T3: 16Min, 487m, 12hm+, 108hm-
  5. Blankensteinsattel (1687m)
    Pfad (mittel/rot) T2: 41Min, 1495m, 0hm+, 294hm-
  6. Röthensteinalm (1385m)
    Forststraße: 47Min, 2552m, 3hm+, 286hm-
  7. Sibli-Wasserfall (1085m)
    Forststraße: 23Min, 1273m, 6hm+, 135hm-
  8. Parkplatz Hufnaglstube (964m)

Gesamt

  • Rundwanderung
  • Anspruch: mittel   -   Kondition: mittel
  • Dauer: 4:26 (2:19 Aufstieg + 2:07 Abstieg)
  • Höhenmeter auf: 866m (845m + 21m)
  • Höhenmeter ab: 866m (12m + 854m)
  • Strecke: 10,0km (4,2km + 5,8km)

Wanderkarte

Infos zur Wandertour

Ziel der etwa vier einhalbstündigen, mittelschweren Rundtour ist der 1825 Meter hohe Risserkogel-Gipfel bei Rottach-Egern. Vom Start beim "Parkplatz Hufnaglstube" auf 964m bei Rottach-Egern sind immerhin rund achthundertfünfzig Höhenmeter im Aufstieg zu überwinden.
Risserkogel:
Traumhafter Aussichtsberg der aufgrund seiner Höhe einen tollen Blick in alle Richtungen bietet. Kann auch im Winter von Kreuth über die Schwaigeralm über das Grubereck südseitig bestiegen werden kann.

GPX download   Wandertour drucken

Kurze URL zu dieser Tour: www.gipfelbuch.online/t/273
Karte in deine Webseite einbauen: <script type="text/javascript" src="https://www.gipfelbuch.online/js/map.js?mapid=273&height=400&width=400"></script>
Tour speichern

Info-Text verfassen   -   Fehler melden
Schwierigkeit, Gehzeiten, Höhenangaben und Routenverlauf ohne Gewähr.

Unsere Ausrüstung

WhatsApp



Ganz links der Guffert - dann die Blauberge mit der Halserspitz als höchsten Punkt und der Schildenstein
Die letzten Meter zum Gipfel (Blick nach Südosten)
Gipfelkreuz Risserkogel mit Setzberg (links), Wallberg (rechts) und dem Tegernsee
Blick nach Norden auf den Blankenstein
Blick auf Hinteres Sonnwendjoch (links) und Bayerischer Schinder mit Österreichischer Schinder (rechts)
Noch 2 1/2 Stunden zum Risserkogel
Risserkogel (rechts) neben dem Blankenstein

Touren in der Nähe