Rötlwandkopf

Anfahrt

    Anfahrt nach Bergen in Deutschland:
    Über die A8 bis zur Ausfahrt Bergen und in südlicher Richtung nach Bergen.
    Zum Ausgangspunkt: Dann weiter zu Wanderparkplatz Kohlstadt. (Route planen mit Google Maps)

Wegverlauf

  1. Wanderparkplatz Kohlstadt (733m)
    Trittspur (mittel/rot) T3 (sehr steil): 103Min, 3213m, 604hm+, 30hm-
  2. Rötlwandkopf (1379m)
    Trittspur (mittel/rot) T3: 123Min, 4407m, 146hm+, 705hm-
    Unter der Materialseilbahn
  3. Wanderparkplatz Kohlstadt (733m)

Gesamt

Wanderkarte

Infos zur Wandertour

Ziel der knapp vier stündigen, mittelschweren Rundtour ist der 1379 Meter hohe Rötlwandkopf-Gipfel bei Bergen. Vom Start beim "Wanderparkplatz Kohlstadt" auf 733m bei Bergen sind rund sechshundert Höhenmeter im Aufstieg zu überwinden.
Rötlwandkopf:
Da im Gegensatz zum Hochfelln keine Gondel und noch nicht mal ein breiter Wanderweg auf den Rötlwandkopf führen wird man hier wie im Gipfelbuch zu lesen ist meist den Gipfel für sich alleine haben.

GPX download   Wandertour drucken

Kurze URL zu dieser Tour: www.gipfelbuch.online/t/488
Karte in deine Webseite einbauen: <script type="text/javascript" src="https://www.gipfelbuch.online/js/map.js?mapid=488&height=400&width=400"></script>
Tour speichern

Info-Text verfassen   -   Fehler melden
Schwierigkeit, Gehzeiten, Höhenangaben und Routenverlauf ohne Gewähr.

Wanderausrüstung als Geschenk oder für dich


Buchtipp Wanderführer


WhatsApp



So leer findet man den Wanderparkplatz nur unter der Woche Abends während einem Deutschen Länderspiel vor.
Blick vom Rötlwandkopf auf den Chiemsee
Blick auf den Hochfelln
Blick auf den Weissgrabenkopf
Blick über die Hinteralm, Silleck und Bischofsstuhl auf den Hochgern
Blick auf den Rötlwandkopf
Diretissima durch die Schuttrinne
Direkt unter der Materialseilbahn führt ein Steig

Touren in der Nähe